Ein Nachbericht zur EM: Die Radiofüchse auf dem Heiligengeistfeld

Wo gucken die meisten Menschen gerne Fußball? Ja logisch, beim Public Viewing. In Hamburg gibt es dafür das Fanfest auf dem Heiligengeistfeld. Das ist ein großes Veranstaltungsgelände, wo es eine riesige Leinwand gibt.

Aber wie ist eigentlich die Sicherheitslage, wenn so viele Menschen auf einen Haufen zusammen kommen? Und generell die Stimmung? Die Radiofüchse wollten es ganz genau wissen und haben als Reporter hinter die Kulissen geguckt.

Sie haben nicht nur mit dem Veranstalter Herrn Bergmann gesprochen, sondern auch mit dem Radio Hamburg Moderator André Kuhnert, der das Fest moderiert hat. Natürlich wurden auch die Zuschauer befragt, die uns sogar ihre Fanlieder vorgesungen haben. Aber hört doch selbst!

Teil 1: Ankommen auf dem Gelände und Interview mit dem Veranstalter Uwe Bergmann

Teil 2: Interview mit dem Radio Hamburg Moderator André Kuhnert und die Aufregung vor dem Spiel

Teil 3: Das Spiel beginnt! Interviews mit den Zuschauern

Ein Bericht von den Radiofüchsen:

Mila, Fiete, Ben, Yuhki, Johann, Caspar, Liz, Antonia, Helen und Richard

Kommentare

Kommentar hinzufügen

  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Du ein menschlicher Benutzer bist und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Bitte die im Bild dargestellten Buchstaben (ohne Leerzeichen) eingeben.