Deutschland kommt in Fahrt!

©Paul Gilham 2016 Getty images

Mittwoch 22. Juni 2016: Die deutsche Nationalmannschaft gewann gestern das letzte Gruppenspiel gegen Nordirland und ist somit Gruppen-Erster. Jetzt beginnt die KO-Phase für die Deutschen.

 

 

 

Ein gutes Spiel mit wenig Toren

17 Chancen, ein Tor

(c) George M. Groutas; Wikipedia; CC BY 2.0

Im letzten Gruppenspiel bei der Fußball-EM hatte das deutsche Team gegen Nord-Irland 1:0 gewonnen. Torschütze war Mario Gomez. Die Deutschen hatten eine Chance nach der anderen. Aber der Ball wollte und wollte nicht ins Tor gehen.

Thomas Müller traf die Latte, den Pfosten den Torwart oder schob den Ball wenige Zentimeter am Tor vorbei. Ähnlich ging es den anderen Spielern. Das Spiel war trotzdem deutlich besser als die ersten beiden Spiele.

Deutschland holt den Gruppensieg

Mario Gómez (c) Steindy (Wikimedia CC BY-SA 3.0)

Die deutsche Nationalmannschaft gewann mit 1:0 gegen Nordirland. Somit steht das Team als Gruppenerster im Achtelfinale!

Viel Ballbesitz und sehr viele toll herausgespielte Torchancen gab es im Spiel gegen die Nordiren zu sehen. Lediglich die Torausbeute blieb gering.

Auf Stimmenfang in Berlin

Die Kinderreporter des Bösen Wolfes begleiteten dich vier Wochen lang durch die Europameisterschaft. Natalia und Mathilde waren in Berlin unterwegs: Sie haben viele Fotos gemacht und Passanten zur EM befragt!

EM 2016: Unentschieden gegen Polen

Tariks Blog

In ihrem zweiten EM-Spiel bleibt die deutsche Nationalmannschaft torlos. Aber auch der Gegner Polen bekommt den Ball nicht ins Tor. Am Ende steht es 0:0.

Uff, das war aber ein zähes Spiel, wie mein Vater sagen würde. Ich habe gestern Abend nur die erste Halbzeit geguckt, weil wir ja heute Schule hatten. Aber viel ist dann ja sowieso nicht mehr passiert … 

Meine Eltern haben die zweite Halbzeit für mich aufgenommen, die habe ich gerade nach der Schule geguckt.

Jetzt kommt es auf das dritte Gruppenspiel an

© 4028mdk09 / CC BY-SA 3.0

Das EM-Spiel Deutschland gegen Polen gestern Abend war das erste ohne Tore. Schade eigentlich, denn Tore gehören einfach dazu. Jetzt kommt es für die deutsche Mannschaft auf das dritte und letzte Vorrundenspiel an. Gegen Nordirland dürfen Schweinsteiger, Hummels und die anderen nicht verlieren. Mit einem Unentschieden oder einem Sieg sind sie auf jeden Fall im Achtelfinale. Damit beginnen die K.O.-Spiele.