Ein Nachbericht zur EM: Die Radiofüchse auf dem Heiligengeistfeld

Wo gucken die meisten Menschen gerne Fußball? Ja logisch, beim Public Viewing. In Hamburg gibt es dafür das Fanfest auf dem Heiligengeistfeld. Das ist ein großes Veranstaltungsgelände, wo es eine riesige Leinwand gibt.

Aber wie ist eigentlich die Sicherheitslage, wenn so viele Menschen auf einen Haufen zusammen kommen? Und generell die Stimmung? Die Radiofüchse wollten es ganz genau wissen und haben als Reporter hinter die Kulissen geguckt.

Warum die EM für Frankreich wichtig war! Von Böse Wölfe Korrespondent Ulysse aus Paris

Die EM hatte sehr schlecht angefangen: inmitten von Streiks und Bergen von Müll auf den Straßen. Frankreich, in einen Sozialkonflikt verwickelt, startete in die Meisterschaft, als nicht nur die Müllabfuhr streikte. Doch nach und nach gewann der Fußballzauber die Oberhand: die Proteste wurden erstmal abgesagt, die Arbeitslosigkeit vergessen, das übliche französische Gemecker verstummte und die schlechte Laune verschwand.

Portugal gewinnt die Fußball-EM

@ Matthias Hangst, Getty Images

Montag, 11. Juli 2016: Gestern Abend fand das EM-Endspiel in Paris statt. Portugal konnte sich gegen Frankreich behaupten und gewann mit einem 1:0 den EM-Pokal.

Portugal ist Europameister

Foto von Fritz Duras, CC-BY-SA 3.0

Die meisten haben gedacht, dass die Franzosen das Finale gewinnen. Aber in der Verlängerung des EM-Endspiels haben die Portugiesen die Partie für sich entschieden. Nach der 110. Minute schoss Portugal das erste und einzige Tor des Spiels. Großer Jubel im Stadion bei den portugiesischen Fans (Foto), das könnt ihr euch ja vorstellen. Wir gratulieren Portugal zum EM-Titel und spendieren eine Limo. Warum?

Denn mit der können die Portugiesen -
den Pokal füllen und den Erfolg begießen.

Reimt sich, gut so!

1122 Kinder auf dem Weg zum Pokal

Foto von Piotr Drabik, CC-BY-SA 2.0

Insgesamt haben 1122 Kinder die Fußballspieler der EM vor Spielbeginn ins Stadion begleitet - auf ihrem anstrengenden Weg zum Pokal. Das sind 22 Kinder in jedem der 51 Spiele der Europameisterschaft. Welchen Spieler würdet ihr gerne mal an die Hand nehmen, um dann vielleicht auch ein paar Sätze mit ihm zu sprechen? Oder würdet ihr lieber mal den EM-Pokal anfassen? Der auf diesem Foto ist der von vor vier Jahren, als Spanien zum zweiten Mal hintereinander Europameister wurde. Heute haben Frankreich und Portugal die Chance, den Pokal mit nach Hause zu nehmen...

Frankreich spielt heute im Finale: Haben Jules und Loup richtig getippt?

Heute spielt Gastgeber Frankreich im Finale gegen Portugal. Die Bösen Wölfe Jules und Loup aus Frankreich haben schon während der EM ihre Tipps abgegeben. Ob sie richtig lagen?